Über die Sammlung

Auf der Plattform sammelt die edulabs-Community Unterrichtsideen für zeitgemäße Bildung.

Die verlinkten Materialien sind mit offenen Lizenzen nach der Open Definition verfügbar und fördern Partizipation mit digital gestützten Methoden. Die Zuordnung orientiert sich an der KMK-Strategie “Bildung in der digitalen Welt”.

Wie die Inhalte entstehen

Grundlage der Sammlung sind Empfehlungen aus der pädagogischen Praxis, die wir bei edusprint-Events und den regelmäßigen Lab-Treffen dokumentieren. Die Unterrichtsideen lassen sich nach diversen Kategorien filtern, unter anderem nach digitalen Kompetenzen, Medieneinsatz, Fächern und Zielgruppen. Die Inhalte wurden durch eine Redaktions-AG aus der edulabs-Community anhand folgender Fragen bewertet:

  • Fördern die Unterrichtsideen Partizipation und digitale Mündigkeit (handlungsorientierter Unterricht)?
  • Sind die Materialien anschlussfähig für die Kompetenzen “Bildung in der digitalen Welt” der KMK?
  • Sind sie gut (möglichst "schlüsselfertig") aufbereitet für Lehrende?
  • Sind die Unterrichtsideen und Materialien inhaltlich und fachlich aktuell oder zeitlos?


Die Redaktionsmitglieder vergeben pro Kategorie Zahlen zwischen eins und zehn. Fällt der Durchschnitt aller abgegebenen Bewertungen pro Karte und Kategorie auf einen Wert über fünf, dann taucht die Empfehlung in der Sammlung auf.

Mitmachen

Du möchtest dich an der Sammlung beteiligen und Inhalte hinzufügen oder die Redaktion unterstützen? Mehr informationen findest du hier.

Redaktion

Maria Grandl

Maria arbeitet an der TU-Graz im Bereich der informatischen Grundbildung.

Steffen Jauch

Steffen ist Lehrer für Geschichte, Politik, Informatik und Technik an einer Realschule.

Nele Hirsch

Nele betreibt die Plattform eBildungslabor.de und ist Spezialistin für E-Learning-Angebote.

Tessa Moje

Tessa ist Lehrerin für Mathematik und Sport.

Melanie Stilz

Melanie arbeitet an der TU-Berlin und koordiniert das Modellprojekt 'Digitale Welten als Schulfach.'

Charlott Rubach

Charlott ist Bildungs­wissenschaftlerin an der Universität Potsdam im Bereich Schulpädagogik.

Markus Neuschäfer

Markus leitet das Projekt edulabs für den Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.

Christine Kolbe

Christine begleitet das Projekt edulabs für den mediale pfade e.V. didaktisch

Maximilian Voigt

Maximilian ist Teil des Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. und arbeitet an edulabs.

Mitmachen

Freie Bildungsmaterialien sind Dir wichtig? Du findest, dass digitale Bildung mehr als ein digitales Arbeitsblatt ist?
Dann freuen wir uns auf Dich und Deine Erfahrungen.