Vom physikalischen Ereignis zum Datensatz - Workshop weiterentwickeln

edulabs BE

brainstorming
prototyping
building
releasing

Projektbeschreibung

Wie erfassen Geräte, die uns umgeben, Daten? Das Verhalten dieser und damit auch unser Verhalten hängt von Messdaten ab. Dabei sind sie alles andere als zuverlässig - es gibt viele Fehlerquellen. Durch eine interaktive Bauanleitung eines Temperaturfühlers soll der Leitfrage nachgegangen werden.



Das wird gesucht

  • Informatiklehrerinnen / technisch versierte Pädagoginnen, um das Formate didaktisch aufzubereiten
  • Pädagoginnen / Lehrerinnen, die das Format mit Schüler*innen testen.

Die bereits existierende Anleitung (siehe Projektlink) soll aufbereitet und in ein schultaugliches Format übertragen werden. Zu dieser Übertragung gehört die Trennung von Bauanleitung, Theorie und weiteren Hintergrundinformationen, so dass Schülerinnen selbst entscheiden können, ob sie noch weitere Informationen benötigen. Auch fehlen Zwischenfragen, um das bisherigen Vorgehen zu reflektieren, sowie interaktive Elemente, die den linearen und technischen Ablauf auflockern.



Projektdetails

undefined



Mitmachen

Freie Bildungsmaterialien sind Dir wichtig? Du findest, dass digitale Bildung mehr als ein digitales Arbeitsblatt ist?
Dann freuen wir uns auf Dich und Deine Erfahrungen.

Über das Projekt

Wie lassen sich offene Bildungsangebote mit digital gestützten Methoden gestalten?

Edulabs sind lokale Gruppen aus Menschen, die ihre didaktischen, technischen und gestalterischen Fähigkeiten einsetzen, um zusammen innovative und nachnutzbare Bildungsmaterialien zu entwickeln.