Social-Media-Offline-Spiel


Fachbereich: Sprachen, Kulturelle Bildung, Informatik & Technische Bildung
Fach: Deutsch, Informatik, SoWi
Zielgruppe: Grundstufe (4-6), Sekundarstufe 1
Digitale Kompetenzen: Medien in der digitalen Welt verstehen und reflektieren
Zeitbedarf der Materialeinheit: Doppelstunde
Vorbereitungszeit: ca 90 Minuten


Kurzbeschreibung:
Innerhalb des geschützten Raumes der Klasse ermöglicht das Social-Network-Offline-Spiel den SuS praktische Erfahrung mit Social-Networks zu erlangen, ohne dafür einen Rechner anzuschalten. In der Reflexionsphase können sie aufgrund eigener Erfahrung Social-Media beurteilen.

Wirkungen und Lernziele:
Kennen des Funktionsprinzips, der Dynamiken, Chancen und Risiken von Sozialen Netzwerken. Erfahrung des "Stresses" die eine intensive Nutzung mit sich bringt. Beurteilung von Social-Media auf Grunde eigener Erfahrungen.

Empfehlungen und Tipps:
Das Spiel ist ein Selbstläufer. Die "Regeln" sollte man großzügig auslegen. Sofern möglich empfiehlt es sich, dass SuS und Eltern zusammen z.B. in einem Elternabend "spielen". Material: Papier, viele Post-its und Klebepunkte.

Empfohlen von:
Steffen Jauch: EMAIL - Website

Lizenz:
Creative Commons License