Programmieren in der Grundschule mit dem Calliope mini


Fachbereich: Sprachen, Mathe & Naturwissenschaften, Informatik & Technische Bildung
Fach: Deutsch, Informatik, Mathe, Sachkunde
Zielgruppe: Grundstufe (4-6)
Digitale Kompetenzen: Technische Probleme lösen, Digitale Werkzeuge und Medien zum Lernen, Arbeiten und Problemlösen nutzen
Zeitbedarf der Materialeinheit: Unterrichtsreihe
Vorbereitungszeit: ca 4 Stunden


Kurzbeschreibung:
Die Handreichung für Lehrkräfte beschreibt 11 Projekte mit dem Calliope mini für die Unterrichtsfächer Deutsch, Mathematik und Sachkunde in Grundschulen ab Klassenstufe 3. Sie ist so verfasst, dass auch Lehrkräfte ohne Informatikkenntnisse die Projekte umsetzen können.

Wirkungen und Lernziele:
- Bietet einen leichten und motivierenden Einstieg ins Programmieren - Fördert das forschend-entdeckende Lernen - Fördert das Abstraktionsvermögen und analytisches Denken - Fördert das Verständnis von Programmierung als Werkzeug zur Problemlösung statt als Selbstzweck

Empfehlungen und Tipps:
Die Handreichung erläutert den Einstieg ins Programmieren auch für Informatik-Laien leicht verständlich. Um Kindern den Aufbau und die Funktionsweise von Programmierungen allerdings vollständig zu vermitteln und nicht nur die Codes vorzugeben, sollte die Lehrkraft den Aufbau der Codes kindergerecht aufbereiten, etwa über Beispiele aus der Lebensrealität der Kinder. Eine gute Hilfe bietet hier die das [Schülermaterial] (https://www.calliope.cc/content/7-schulmaterial/9783066000115-gesamt_pdf.pdf) zum Calliope mini mit Erklärungen und Arbeitsblättern für den Unterricht, das einige der Projekte aus der Handreichung für Kinder aufbereitet (Lizenz: cc-by-sa). Die Codes werden in einem internetbasierten Editor geschrieben. Daher unbedingt auf eine stabile Internetverbindung achten oder auf der Seite anmelden um die Codes speichern zu können! Ansonsten kann es passieren, dass die Internetverbindung abbricht und die gesamte Programmierung gelöscht wird. Die Calliope mini selbst kann man bei verschiedenen Händlern käuflich erwerben oder großere Sätze z.B. bei der [Technologiestiftung Berlin] (https://www.technologiestiftung-berlin.de/de/projekte/projekt/hacking-box/) leihen. Die Vorbereitungszeit variiert stark nach den eigenen Vorkenntnissen und Verständnis im Bereich Programmierung. Die hier angegebene Zeit ist an Laien orientiert und daher unter Umständen deutlich geringer.

Empfohlen von:
Paula Seemann: EMAIL - Website

Lizenz:
Creative Commons License