Quellenkritik – Eine manipulierte Quelle


Fachbereich: Geschichte & Gesellschaft
Fach: Geschichte
Zielgruppe: Sekundarstufe 2
Digitale Kompetenzen: Auswerten und Bewerten, Medien analysieren und bewerten
Zeitbedarf der Materialeinheit: Unterrichtsreihe
Vorbereitungszeit: ca 30 Minuten


Kurzbeschreibung:
Step-by-Step Anleitung zum Erlernen der Fachmethoden Transkription, Themenrecherche und Quellenkritik anhand von manipulierten Feldpostbriefen aus dem ersten Weltkrieg. Unterrichtsreihe incl. praktischen Schemas von Marc Albrecht-Hermanns.

Wirkungen und Lernziele:
* Erlernen der fachspezifischen Methoden Quellenkritik und Transkription. * Erkennen des Rekonstruktionscharakters des Fachs Geschichte.

Empfehlungen und Tipps:
Achtung Schema von Marc Albrecht-Hermanns unter CC-BY-NC.

Empfohlen von:
Steffen Jauch: EMAIL - Website

Lizenz:
Creative Commons License